Treffpunkt Schauckelbrücke 2010

Am 25.06. trafen sich die Mitglieder des Vereines zum jährlichen, gemütlichen Abend an der Schaukelbrücke. Die anfänglichen Bedenken, hält das Wetter, bleibt es trocken, lohnt es sich Tische, Bänke, Getränke und vieles andere mehr über die Brücke zu tragen, erwiesen sich als unbegründet. Die dunklen Wolken hatten sich schnell wieder verzogen und der Aufbau konnte beginnen. Sehr zum Bedauern der Organisatoren waren nur 15 Mitglieder des Vereines der Einladung gefolgt. Die Anwesenden ließen sich dadurch aber die gute Laune nicht verderben. Bei Kesselgulasch, Salat und anderen diversen Köstlichkeiten wurde manche Anekdote erzählt. So war der Abend sehr kurzweilig und beim Blick auf die Uhr waren wir überrascht, wie spät es doch schon war. Alle haben beim Aufräumen geholfen. Der „Festplatz“ wurde sauber und ordentlich verlassen. Ein besonderer Dank gilt dem Angelfreund Klaus Martin und seiner Frau für den geschmacklich, auf Sterne Niveau, zubereiteten Kesselgulasch, dem Angelfreund Uwe Stein für das kostenlose Bereitstellen des benötigten Holzes und nicht zuletzt dem Team vom Bistro Flossmühle für die gute Zusammenarbeit.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen